RIFFE IN DER ZEIT

Die Bildung von Riffen begann vor etwa 2 Mrd. Jahren, als durch die Tätigkeit von Bakterien die ersten Stromatolithen-Riffe gebildet wurden. Die heutigen Riffen vergleichbaren Strukturen bildeten sich (mit unterschiedlichen Rifforganismen) im Phanerozoikum, einem etwa 570 Mio. Jahre umfassenden Zeitraum.

Aus der Grafik kann man ersehen, dass es Zeiten gab, in denen Riffe "erblühten", aber auch Zeiten mit weltweiten Riff-Krisen.

riffe-durch-die-zeit.gif (16186 Byte)